Gewusst wie: Wählen Sie einen Autositz

1. lesen Sie Ihre Fahrzeug Betriebsanleitung sorgfältig bevor Sie einkaufen gehen–genau sehen wo der Autositz gehen sollte und wie es installiert werden soll.

Das Handbuch gescannt haben sorgt für ein besseres Einkaufserlebnis. Auto isst können entweder mit dem Sicherheitsgurt oder Verriegelungssystem (die für die unteren Anker und Leinen für Kinder-System steht, und die haben alle neuen Fahrzeuge) befestigt werden. Sie können vor dem Kauf, welche man Sie verwenden möchten, und suchen Sie dann einen Sitzplatz basierend auf wie Sie es–Gürtel oder Riegel installieren möchten.

Entscheiden Sie sich für Riegel verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wo die LATCH-Anlagen in Ihrem Fahrzeug–sind es möglicherweise kein der Mitte, hinten-Sitz Position, die der sicherste Ort für ein Kind ist.

Auch Kind Passagier Sicherheit (CPS) Techniker Handbuch der Fahrzeughalter für Installationsanweisungen, Notizen Greg Billings, CPS Techniker in Chico, Kalifornien. Techniker wie Billings von der Regierung sicher Kind Kindersitze zertifiziert sind ordnungsgemäß installiert sind – sie können Ihnen helfen, wenn Sie Ihren Autositz gekauft haben.

CPS Techniker Polizeistationen, Feuerwachen, Krankenhäuser, Ihre lokalen AAA und mehr finden Sie unter. Die NHTSA hat eine durchsuchbare Datenbank zum Auffinden eines in Ihrer Nähe (www.nhtsa.dot.gov/People/Injury/childps/Contacts/).

2. Stellen Sie sicher, wählen Sie den richtigen Sitz für Alter, Gewicht und Körpergröße Ihres Kindes.

Jeder Autositz Bedienungsanleitung beschreibt die Größe und Gewicht Spezifikationen für diesen Sitz. Hier sind einige allgemeinen Richtlinien.

Reboard-Sitze: für Neugeborene und Säuglinge. Die American Academy of Pediatrics empfiehlt, dass Kinder in Fahrtrichtung sitzen so lange wie möglich fahren. Sie wissen, dass Ihr Kind den rückwärtsgerichteten Sitz hinausgewachsen ist, wenn sein Kopf in 1 Zoll von der Spitze des Sitzes ist, erklärt Billings. Das alte denken, dass ein Kind einen vorwärts gerichteten Sitz einsatzbereit ist, wenn er 12 Monate alt und 20 Pfund erreicht ist veraltet–Höhe ist das wichtigste Anliegen.
Nach vorn gerichtete Sitze: Kinder müssen mindestens 2 Jahre alt sein oder die maximale Höhe oder Gewicht Kapazität des Autositzes erreicht haben. Billings erklärt: “das Kind Sitz hinausgewachsen ist wenn die Mitte von seinem Kopf (oder oben auf den Ohren) über der Oberseite des Sitzes ist, oder ihre Schulterhöhe oberhalb der oberen Gurt-Slot ist.”
Kindersitze: Kinder sollten über 40 Pfund. Etwa 8 Jahre alt, möglicherweise sie bereit zu den Erwachsenen Sicherheitsgurt verwendet, ohne einen Booster auf dem Rücksitz des Autos–nie den Vordersitz zu absolvieren. Überprüfen Sie, ob die Runde und die Schultergurte fest sitzen.
(3) wissen Sie, wie viel Platz Sie auf dem Rücksitz haben. Ein Sitz mit einer breiten Basis kann nicht in ein kleines Auto passen–vielleicht musst du stattdessen für eine mit schmaler Basis entscheiden.

Auch prüfen Sie, die auf dem Rücksitz sitzen. Wie viele Kinder haben Sie? Wie viele sind in Autositzen? Rücksitz Messungen zu nehmen, bevor Sie einkaufen gehen und das Maßband mit Ihnen in den Laden bringen, die Basis der Sitze zu messen.

4. erleichtern Sie Installation. Es sollte klare Anweisungen auf dem Sitz selbst. Wählen Sie die Installation mit einem Diagramm als auch Text erklärt.

Alle Anweisungen nutzen können – die in der Bedienungsanleitung (die mit dem Sitz immer sein sollte), und die Diagramme auf dem Sitz sich–die beste Chance den Sitz korrekt zu installieren.

Ein Tipp für werdende Eltern? Holen Sie sich den Platz installiert werden, bevor es an der Zeit, um Baby nach Hause vom Krankenhaus zu bringen.

Der einfachste Weg zur richtigen Installation zu gewährleisten? Haben Sie einen CPS-Techniker in Ihrer Nähe für Sie tun.

5. Überprüfen Sie den Gürtel Weg–stellen Sie sicher, dass es leicht erreichbar ist, und dass der Gurt richtig befestigt und sicher ist.

Wenn du gehst, der Kindersitz mit Sicherheitsgurt des Fahrzeugs zu installieren, machst du dies mit der Sicherheitssitz Gürtel Weg–es ist, was den Sitz sicher halten wird. Sobald der Sicherheitsgurt auf den Sitz ist und ordnungsgemäß befestigt, es sollte nicht mehr als 1 Zoll seitliche Bewegung an den Gürtel Weg–das heißt, wenn Sie den Sitz an der Stelle greifen wo der Gurt den Gürtel Weg betritt und schieben die Sitz von Seite zu Seite, sollten nicht Sie den Sitz mehr als 1 Zoll bewegen können.

6. Wählen Sie einen Sitzplatz mit zweiteiligen Befestigungslaschen. Diese Clips sind schwieriger für ein Kind zu lösen.

Die zweiteiligen Clips nehmen einige Geschicklichkeit und Einfallsreichtum zu lösen. Ohne diese können Kleinkinder möglicherweise abschnallen und steigen aus ihren Sitz von selbst.

7. suchen Sie nach zugänglichen Kabelbaum Einsteller.

Alle Sicherheitsgurte Sitz anpassen, aber Sie möchten sicherstellen, dass die Anpassungen sind leicht zugänglich und einfach zu bedienen. Eine unsachgemäße Kabelbaum Anpassung macht den Sitz weniger effektiv im Falle eines Crashs.

8. Wählen Sie etwas leicht zu reinigen. Sitze mit einem glatten Stoff gemacht werden abwischen leichter als eine strukturierte Gewebe wie Cord.

Dieser ist mehr Sauberkeit als Sicherheit– aber easy to clean ist eine Tugend, zu.

Schauen Sie für weitere Informationen über Sicherheit im Auto sich die AAA-Website. Um weitere Richtlinien für jedes Alter und Art des Sitzes zu finden, klicken Sie auf für Kinder willen; Scrolle nach unten zu den Safety Seat Guide.